Seiten durchsuchen

Ambulante Therapie

 

Leistungen

Leistungen

 

Verordnung

Die Therapien werden Ihnen in der Regel von Ihrem niedergelassenen Arzt verordnet und Sie haben dann die freie Wahl, wo Sie die Leistungen erhalten möchten.

  • Krankengymnastik
  • Ergotherapie
  • Physikalische Therapie
  • Logopädie (Logopädische Praxis)

Wenn Sie sich für unsere Therapeuten entscheiden, so nehmen Sie bitte Kontakt mit unserer Patientenverwaltung
(08431/ 580 -0 oder -202) auf.

Dort werden die Behandlungstermine zusammen mit Ihnen eingeplant.

Für logopädische Leistungen nehmen Sie bitte mit der Logopädischen Praxis Elke Schanze in unserem Geriatriezentrum Kontakt auf (08431 / 644711).

 

Abrechnung

Die Abrechnung der Verordnungen mit den Krankenversicherungen übernehmen wir für Sie.

Einzig die gesetzliche Zuzahlung zu den Therapieeinheiten müssen wir direkt von Ihnen einbehalten.

Sie können diese bar bei unserer Patientenverwaltung bezahlen oder wir schicken Ihnen eine Rechnung zur Überweisung zu.

Letzteres gilt auch für Sie, wenn Sie als Selbstzahler die Kosten der Therapien selber tragen wollen oder wenn Sie eine Zusatzversicherung besitzen.

 Wir helfen gerne weiter Bitte wenden

 Sie sich an:

 

Tel.: 08431-580-0
Fax.: 08431-580-203

 

 

Pat.-Verwaltung: - 0 - 202
Pflegedienstleitung: - 105 - 499
Chefarzt:   - 107
Geschäftsführung:   - 100
Sozialdienst: - 159 - 160
Personalbetreuung:   - 102
Station 1 Neuburg:   - 111
Station 2 Neuburg:   - 211
Station 3 Neuburg:   - 271

 

 Geriatrische Fachklinik

 Ingolstadt-West Station 6:

 

Tel.: 0841-880-3900
Fax.: 0841-880-3903
E-Mail.: info@Geriatriezentrum.de

 

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit:

mp-sicherheit@geriatriezentrum.de


Antrags-Formular für eine Geriatrische Rehabilitation